News

Schon fast 1200 Bons von Migros Support Your Sport!

Ihr seid fleissig! Wir haben bereits fast 1200 Bons gesammelt über Migros Support Your Sport und es werden immer mehr! Vielen Dank für euer fleissiges Sammeln!
Die Aktion läuft noch bis zum 12. April 2021, es bleibt also noch Zeit für ein paar Einkäufe bei Migros (inkl. einiger Osterhasen). Werden wir die 2000 Bons noch schaffen? Es bleibt spannend!
Testresultate Saison 2020/21

Auch diese Saison haben unsere Eisläuferinnen und Eisläufer Sternlitest bestritten und bestanden. Wir möchten allen ganz herzlich gratulieren!

Februar 2021

Stern 1

Am 6. Februar 2021 den ersten Sternlitest bestanden haben Alysha, Julie, Maelle, Jill, Ida, Charline, Yela, Ivan, Eleni und Ella.
stern1febjpg
stern1feb2jpg

Stern 2

Sofie, Valerie, Emilie, Louise, Martina und Daniléa haben am 6. Februar 2021 den zweiten Sternlitest bestanden.
stern2febjpg

Dezember 2020

Bereits kurz vor Weihnachten des vergangenen Jahres konnten einige unserer Läuferinnen ihre Sternli-, Kür- und Stiltests in Burgdorf absolvieren.

Stern 1

Am 20. Dezember 2020 hat Livia den ersten Sternlitest bestanden.
stern1dezjpg

Stern 3

Am gleichen Tag haben Miley, Laura, Naomi und Nadine den dritten Sternlitest bestanden.
stern3dezjpg
stern3dez2JPG

Stern 4

Julia und Jana bestanden den vierten Sternlitest.
stern4dezJPG

Kürtest Interbronze

Den Interbronze Kürtest bestanden Silan, Analy, Chiara, Naomi und Celine.
InterbrKrDezJPG

Stiltest Interbronze

Anja, Lenya, Alina, Lea, Melina, Timea und Noemi absolvierten erfolgreich den Interbronze Stiltest.
InterbrStilDezJPG

Stiltest Bronze

Und schlussendlich bestanden Nuria, Gioia, Anja und Joelle den Bronze Stiltest am 20. Dezember 2020 in Burgdorf.
BronzeStilDezJPG
Migros Support Your Sport

Wir haben die Gelegenheit ergriffen und machen mit bei der Migros-Aktion Support Your Sport. Seit gestern 2. Februar erhaltet ihr im Migros Supermarkt und bei SportXX pro 20.- SFr. Einkauf je einen "Vereinsbon" (auch bei Online-Einkäufen!).

Diese Bons könnt ihr über die Aktionswebsite einem Verein zuteilen. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr uns einen (grossen) Teil eurer Bons zuteilen könntet, denn je mehr Bons uns zugeteilt werden, desto grösser unser Anteil am Topf von 3 Millionen Franken.

Aufgrund der vielen und stetig ändernden Corona-Vorgaben mussten wir diese Saison hohe Mehrkosten für Eismiete & Trainerlöhne in Kauf nehmen. Wir wollten sie aber auf keinen Fall auf unsere treuen Vereinsmitglieder abwälzen, die Beiträge sind gleich geblieben. Wir möchten versuchen, dieses Defizit mit euren Bons auszugleichen!

Bitte auch weitersagen! Die Aktion läuft bis eine Woche nach Ostern.

Besten Dank für eure Unterstützung ❤

Kurse nur für Kinder bis 16 Jahre

Nach Absprache mit der Eisbahn Hirzi sowie dem Bundesamt für Sport BASPO dürfen Personen ab 16 Jahren momentan leider gar nicht mehr trainieren. Für Kinder unter 16 Jahren hingegen gibt es  keine Anzahlsbeschränkung.

Somit könnten wir die Kurse am Samstag wie gewohnt in den zwei Stunden über Mittag durchführen. Wir haben uns aber entschieden, sie auf drei Stunden zu verteilen, damit die Abstände besser eingehalten werden können für alle Beteiligten. Die Gruppen wurden eingeteilt, die Einteilung wurde euch per Mail zugeschickt.

Zusätzlich gibt es noch zwei Stunden Eis am Sonntag, zu welchen ihr euch wieder über eine Doodleumfrage anmelden könnt. Auch diese Trainings dürfen nur für U16-Eisläufer*innen stattfinden.

Falls ihr entweder die Einteilung oder die Doodle Links nicht erhalten habt, meldet euch bitte bei Selina Kunz.

Um die Massnahmen einzuhalten, dürfen nur die Eltern das Hirzi betreten, deren Kinder die Schlittschuhe nicht selber binden können. Das Zuschauen während der Trainings ist nicht mehr möglich und alle Eltern müssen draussen bleiben bzw. die Eisbahn verlassen, sobald die Schlittschuhe angezogen sind. Kinder ab 12 Jahren müssen zwingend eine Maske anziehen. Bei den Jüngeren empfehlen wir es, ist jedoch natürlich keine Pflicht.

Keine Kurse dieses Wochenende - wie geht es weiter?

Leider finden dieses Wochenende 9. und 10. Januar 2021 noch keine Trainings statt, weil die Eisbahn aufgrund von ungeplanten Corona-bedingten Betriebsferien noch geschlossen ist.

Wie es anschliessend weitergeht, können wir euch erst nach der Medienkonferenz des Bundesrates am kommenden Mittwoch 13. Januar 2021 mitteilen. Wir werden euch per Mail und hier informieren, sobald wir mehr wissen.

Wenn die Regeln so blieben, wie sie heute sind, fänden die Kinderkurse am Samstag für alle Kinder unter 16 Jahren normal statt. Zusätzlich würden wir versuchen, Eiszeiten für Läuferinnen und Läufer über 16 am Samstag sowie ein Training für Kinder unter 16 Jahren am Sonntag zu organisieren.

Besten Dank für euer Verständnis!

Keine Kurse mehr am Sonntag

Ab dem 12. Dezember 2020 bis mindestens 22. Januar 2021 finden nur noch die Kurse am Samstag für alle Kinder unter 16 Jahren statt. Ältere Personen dürfen nicht mehr an den Kursen teilnehmen.

Ausserdem dürfen wir leider die Kurse am Sonntag nicht mehr durchführen, da die Eisbahn geschlossen bleiben muss. Somit fallen bei diesen Kursen mindestens die nächsten 4 Termine aus.

Alle Kursteilnehmer wurden per E-Mail informiert, ansonsten bitte bei Selina Kunz melden.

Wir möchten Euch weiterhin bitten, das Schutzkonzept für die noch durchgeführten Kurse zu beachten. Danke!

Neue Regeln => Neue Kurszeiten

Da der Kanton BE die Regeln nochmals angepasst hat, können wir ab 7. November 2020 wieder Kurse durchführen!

Diese speziellen Kurszeiten findet ihr hier.

Wir haben zusätzliche Eiszeiten gekauft, damit es für möglichst viele Läufer*innen einen Kurs gibt, denn die Regeln geben vor, dass sich maximal 15 Personen auf dem Eis befinden (Samstags haben wir üblicherweise bis zu 45 Kinder auf dem Eis).

Bitte tragt euch in die verschickten Doodles ein, damit ihr teilnehmen könnt!

Auch das Schutzkonzept hat sich geändert, ihr findet es hier als PDF.

Besten Dank für euer Verständnis!

Massnahmen zur Bekämpfung der Pandemie

Kaum ist die Saison gestartet müssen wir sie auch schon wieder pausieren. Mit dem Entscheid des Regierungsrates des Kantons Bern (hier nachlesen) wird das Sportzentrum vorerst bis am 23. November 2020 geschlossen.

Somit können wir natürlich keine Kurse durchführen und euch das Eis auch nicht für Trainings zur Verfügung stellen. Wir bedauern das natürlich sehr, gleichzeitig liegt es aber an uns allen, die Massnahmen zu befolgen, um unsere Mitmenschen zu schützen.

Wir wünschen euch somit gute Gesundheit und freuen uns, Euch sobald als möglich wieder auf der Eisbahn im Hirzi begrüssen zu dürfen!

Saisonstart am 17./18.10.2020

Die Saison hat gestartet! Wir freuen uns über die zahlreichen kleinen und grossen Eisläufer, die unsere Kurse dieses Wochenende besucht haben! Herzlichen Dank.


Nicht vergessen: Bitte befolgt unser Schutzkonzept und auf der gesamten Anlage (ausser auf dem Eis und im Restaurant) gilt Maskenpflicht!


Schaulaufen, 8. März 2020, Alice im Wunderland