News

Impressionen vom Schaulaufen 2022

Aktuelle News

Zum Blog zurückkehren
Die neue Saison steht vor der Tür!

Nur noch 25x Schlafen und schon startet die neue Eislaufsaison auf dem Hirzi! Wir freuen uns sehr darauf!

Um auch eure Vorfreude in Schwung zu bringen, haben wir die neuen Kurszeiten auf der Website aktualisiert und überhaupt die ganzen Seiten auf Vorderfrau und Vordermann gebracht.
Generell sind unsere Vorbereitungen für die neue Saison im vollen Gang, die Flyer sind im Druck, die Briefe an die Eltern sind fast parat und wir haben schon erste Anmeldungen für die Kurse.

Wir freuen uns auf eure Anmeldungen und wünschen Euch bis dahin schöne Herbstferien!

Kurse nur für Kinder bis 16 Jahre

Nach Absprache mit der Eisbahn Hirzi sowie dem Bundesamt für Sport BASPO dürfen Personen ab 16 Jahren momentan leider gar nicht mehr trainieren. Für Kinder unter 16 Jahren hingegen gibt es  keine Anzahlsbeschränkung.

Somit könnten wir die Kurse am Samstag wie gewohnt in den zwei Stunden über Mittag durchführen. Wir haben uns aber entschieden, sie auf drei Stunden zu verteilen, damit die Abstände besser eingehalten werden können für alle Beteiligten. Die Gruppen wurden eingeteilt, die Einteilung wurde euch per Mail zugeschickt.

Zusätzlich gibt es noch zwei Stunden Eis am Sonntag, zu welchen ihr euch wieder über eine Doodleumfrage anmelden könnt. Auch diese Trainings dürfen nur für U16-Eisläufer*innen stattfinden.

Falls ihr entweder die Einteilung oder die Doodle Links nicht erhalten habt, meldet euch bitte bei Selina Kunz.

Um die Massnahmen einzuhalten, dürfen nur die Eltern das Hirzi betreten, deren Kinder die Schlittschuhe nicht selber binden können. Das Zuschauen während der Trainings ist nicht mehr möglich und alle Eltern müssen draussen bleiben bzw. die Eisbahn verlassen, sobald die Schlittschuhe angezogen sind. Kinder ab 12 Jahren müssen zwingend eine Maske anziehen. Bei den Jüngeren empfehlen wir es, ist jedoch natürlich keine Pflicht.

Keine Kurse dieses Wochenende - wie geht es weiter?

Leider finden dieses Wochenende 9. und 10. Januar 2021 noch keine Trainings statt, weil die Eisbahn aufgrund von ungeplanten Corona-bedingten Betriebsferien noch geschlossen ist.

Wie es anschliessend weitergeht, können wir euch erst nach der Medienkonferenz des Bundesrates am kommenden Mittwoch 13. Januar 2021 mitteilen. Wir werden euch per Mail und hier informieren, sobald wir mehr wissen.

Wenn die Regeln so blieben, wie sie heute sind, fänden die Kinderkurse am Samstag für alle Kinder unter 16 Jahren normal statt. Zusätzlich würden wir versuchen, Eiszeiten für Läuferinnen und Läufer über 16 am Samstag sowie ein Training für Kinder unter 16 Jahren am Sonntag zu organisieren.

Besten Dank für euer Verständnis!

Keine Kurse mehr am Sonntag

Ab dem 12. Dezember 2020 bis mindestens 22. Januar 2021 finden nur noch die Kurse am Samstag für alle Kinder unter 16 Jahren statt. Ältere Personen dürfen nicht mehr an den Kursen teilnehmen.

Ausserdem dürfen wir leider die Kurse am Sonntag nicht mehr durchführen, da die Eisbahn geschlossen bleiben muss. Somit fallen bei diesen Kursen mindestens die nächsten 4 Termine aus.

Alle Kursteilnehmer wurden per E-Mail informiert, ansonsten bitte bei Selina Kunz melden.

Wir möchten Euch weiterhin bitten, das Schutzkonzept für die noch durchgeführten Kurse zu beachten. Danke!

Neue Regeln => Neue Kurszeiten

Da der Kanton BE die Regeln nochmals angepasst hat, können wir ab 7. November 2020 wieder Kurse durchführen!

Diese speziellen Kurszeiten findet ihr hier.

Wir haben zusätzliche Eiszeiten gekauft, damit es für möglichst viele Läufer*innen einen Kurs gibt, denn die Regeln geben vor, dass sich maximal 15 Personen auf dem Eis befinden (Samstags haben wir üblicherweise bis zu 45 Kinder auf dem Eis).

Bitte tragt euch in die verschickten Doodles ein, damit ihr teilnehmen könnt!

Auch das Schutzkonzept hat sich geändert, ihr findet es hier als PDF.

Besten Dank für euer Verständnis!

Schaulaufen, 8. März 2020, Alice im Wunderland